Der Verein

Um miteinander Gestalten zu können braucht es eine Organisationsform, die Beteiligung möglich macht – ohne große Hürden. Wir haben uns deshalb dafür eintschieden den Verein ebenerdig e.V zu gründen.

Damit wollen wir einerseits einen rechtlichen Rahmen für den im Ehrenamt betriebenen Inklusiven Stadtgarten schaffen. Auf der anderen Seite soll er Projekten aus unterschiedlichen Bereichen als gemeinsames „Dach“ dienen. Diese Angebote sollen aus dem Garten heraus und in Zusammenarbeit mit KooperationspartnerInnen entwickelt und angeboten werden. Wir freuen uns jetzt schon auf ein wachsendes Angebot, dass genauso vielfältig sein wird, wie die Gartengemeinschaft selbst.

Hast du Fragen zum Verein? Melde dich gern bei uns!

Unsere Vereinssatzung findest du hier.

Zum vergrößern, Schaubild anklicken